Radsport

Wahl muss zu Fuß ins Ziel

30.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Beurener wird in Vöhringen-Urach Vierter

Beim sechsten Lauf des Rothaus Tälercups in Vöhringen-Urach (Schwarzwald) war Mountainbiker Dennis Wahl vom Team KTM Youngsters im Pech. In der letzten Runde sprang dem Beurener vom TSV Weilheim die Kette vom Blatt. Am Ende reichte es nur zu Platz vier.

Dennis Wahl hatte im Schwarzwald zwar technische Probleme, für Platz vier reichte es dennoch.

Für die männliche Jugend U 17 waren fünf Runden zu fahren, die technisch anspruchsvoll und konditionell fordernd waren. Für die Zuschauer war einiges geboten, da sie die Fahrer an vielen Streckenabschnitten sehen konnten.

Da Wahl in dieser Rennserie noch keine Punkte gesammelt hatte, musste er von ganz hinten starten. Auf der Einführungsrunde sortierte sich das Starterfeld und das Tempo wurde nochmals verschärft. Wahl kam gut weg, konnte schnell nach vorne fahren und bereits nach der ersten Runde hatte er sich auf Position drei vorgekämpft. Er fuhr konstante Runden und hielt diese Position bis zur letzten Runde.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 78%
des Artikels.

Es fehlen 22%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Keine Chance gegen die Weltelite

Radball: Beim Weltcup in Wendlingen belegen die Lokalmatadoren Platz neun – Frank Schmid beendet Laufbahn – Viel Lob für RSV

Artistische Einlagen, verbissen geführte Zweikämpfe, herrliche Tore – dies alles bot der Weltcup im Radball am Samstag beim RSV Wendlingen. Eine Überraschung gab’s auch: Die…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten