Radsport

Viermal ganz oben

12.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstrad: Wendlinger Nachwuchs beim Kreispokal erfolgreich

Der Kreispokal im Kunstradsport wird in zwei Wertungen ausgefahren. Nach der ersten Wertung beim Altbacher Pokal war am Sonntag der RV Bonlanden in der Seefällehalle Ausrichter des Finales. Der RSV Wendlingen war mit vier ersten Plätzen sehr erfolgreich.

Der Kunstrad-Nachwuchs des RSV Wendlingen belegte beim Kreispokal in Bonlanden mit vielen persönlichen Bestleistungen zahlreiche vordere Plätze.

Malina Patzelt siegte bei den Schülerinnen U 11 mit neuer persönlicher Bestleistung von 58,40 Punkten in der Tageswertung und 108,57 Punkten in der Gesamtwertung. Die zweitplatzierte Hannah Steudinger vom RKV Denkendorf hatte mit 35,96 beziehungsweise 68,66 Punkten das Nachsehen. Sonja Fischer erreichte mit 33,68 (63,60) Punkten Rang drei. Weitere Wendlinger Starter in dieser Disziplin waren Jule Stuhlmüller (Sechste), Hannah Sester (Achte), Silke Alsleben (Neunte) und Emma Haid auf Platz zehn. Auch sie erreichten persönliche Bestleistungen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Keine Chance gegen die Weltelite

Radball: Beim Weltcup in Wendlingen belegen die Lokalmatadoren Platz neun – Frank Schmid beendet Laufbahn – Viel Lob für RSV

Artistische Einlagen, verbissen geführte Zweikämpfe, herrliche Tore – dies alles bot der Weltcup im Radball am Samstag beim RSV Wendlingen. Eine Überraschung gab’s auch: Die…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten