Radsport

Spannende Rennen im Fuchswäldle

28.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Dritter Cross-Country-Cup und Bezirksmeisterschaften in Neckartenzlingen

Die Young Neckar Biker der Ski- und Radabteilung des TSV Neckartenzlingen begrüßten über 145 Kinder vieler Vereine aus dem näheren und weiteren Umfeld zu den zwölf Wertungsrennen des dritten Cross-Country-Cups. Die Kids lieferten sich packende Wettkämpfe auf dem ehemaligen Trimm-dich-Pfad im Fuchswäldle. Für die Wertungsklassen U 13 bis U 17 wurden gleichzeitig die Bezirksmeisterschaften des Radbezirks Achalm ausgetragen.

Dichtes Gedränge beim Start der Altersklasse U 11.

Den Anfang machte die Klasse U 9. Die Jungs und Mädels mussten eine mit mehreren Hindernissen und einer eigens aufgebauten Brücke versehene Strecke bewältigen. Bei den Mädchen belegte Anja Baumeister (SC Unterensingen) Rang eins, Patricia Hafer vom SV Reudern Platz zwei und Pia Raudis den vierten Platz vor Nelly Pflüger vom SV Reudern (5.) sowie Marlene Schütz vom TB Neuffen (6.). Bei den Jungs wurde Lennert Dube vom SV Reudern Erster. Platz vier belegte Laurin Oßwald gefolgt von John Pleier (5.), Simon Auer (6.) und Nils Bauknecht (7., alle SV Reudern). Platz acht ging an Moritz Pohl vom Team der Young Neckar Biker (TSV Neckartenzlingen). Zehnter wurde Jonathan Schön vom SV Reudern.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Keine Chance gegen die Weltelite

Radball: Beim Weltcup in Wendlingen belegen die Lokalmatadoren Platz neun – Frank Schmid beendet Laufbahn – Viel Lob für RSV

Artistische Einlagen, verbissen geführte Zweikämpfe, herrliche Tore – dies alles bot der Weltcup im Radball am Samstag beim RSV Wendlingen. Eine Überraschung gab’s auch: Die…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten