Radsport

Simone Roßberg siegt am Gardasee

03.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike

Am Wochenende starteten die Kleinbettlingerin Simone Roßberg und der Nürtinger Tim Hufnagel (beide BIKE Junior Team) bei ihrem ersten internationalen Mountainbike-Marathon am Gardasee in Italien. Die beiden für den TSV Dettingen/Erms fahrenden Nachwuchshoffnungen begaben sich gemeinsam mit 131 Männern und 50 Frauen auf eine Runde von knapp 29 Kilometern und 702 Höhenmetern. Simone Roßberg gewann mit über zweieinhalb Minuten Vorsprung nicht nur ihre Altersklasse U 17, sondern sogar die Damenklasse in einer Zeit von 1.14 Stunden. Hufnagel (U 17) musste sich im Sprint um Platz drei ganz knapp geschlagen geben und erreichte im Herrenklassement den fünften Platz (1.08 Stunden). kh

Radsport

Und plötzlich zwickt das Knie

Mountainbike: Alles lief bestens, jetzt wirft eine Verletzung Weltcup-Fahrer Christian Pfäffle unmittelbar vor Saisonbeginn aus der Bahn

Die Entwicklung von Weltcup-Mountainbiker Christian Pfäffle zeigte zuletzt steil nach oben. Plötzlich will das Knie nicht mehr und der Neuffener steht vor dem…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten