Radsport

Schwarzbauer sammelt wichtige Erkenntnisse

06.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Reuderner wird beim Swiss-Bike-Cup Fünfter – Pfäffle nur auf Rang 21

Luca Schwarzbauer aus Reudern hat im U23-Rennen des Swiss-Bike-Cup in Gränichen in der Schweiz Platz fünf belegt. Der Neuffener Christian Pfäffle landete bei den Herren nur auf Rang 21.

In der Schweiz wieder zurück auf der Höhe: Luca Schwarzbauer. Foto: Küstenbrück

Luca Schwarzbauer hat seine Welt wieder geradegerückt. Etwas zumindest. Nach der großen Enttäuschung vom Weltcup im tschechischen Nove Mesto korrigierte er in Gränichen den unschönen Eindruck, den er dort hinterlassen hatte. „Ich war mental stark, das ist mir das Wichtigste“, war sein erster Satz, nachdem er als Fünfter mit 49 Sekunden Rückstand auf Sieger Filippo Colombo (1.24.08 Stunden) aus der Schweiz die Ziellinie passiert hatte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Lokalmatadoren hamstern Podestplätze

Mountainbike: Der SV Reudern zeigt sich wieder als souveräner Gastgeber für den Alb-Gold Juniors-Cup

Am vergangenen Wochenende stand das Sportgelände in Reudern ganz im Zeichen des Mountainbike-Sports. Nach dem Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ freitags fand tags darauf der fünfte Lauf zum…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten