Radsport

Respektlos zu WM-Bronze

30.08.2013, Von Erhard Goller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Sensationelles Ergebnis von Sarah Bauer im südafrikanischen Pietermaritzburg

Völlig überraschend hat sich Sarah Bauer aus Raidwangen im Junioren-Rennen der MTB-Weltmeisterschaft im südafrikanischen Pietermaritzburg die Bronzemedaille geholt. Luca Schwarzbauer belegte bei den Junioren Rang 22.

„Ich kann es gar nicht glauben“, war das erste Statement von Sarah Bauer und das Wort „unglaublich“ sollte in der Folge noch ein paar Mal aus ihrem Mund kommen. „Mein Trainer Ralf Kleih hat gesagt, Top Ten ist drin, wenn es ganz gut läuft auch Top acht. Und jetzt habe ich eine Medaille, unglaublich.“ Die hatte man allenfalls von Sofia Wiedenroth (Sigmarszell) erwartet, die aber nach Krankheit nicht topfit war und Vierte wurde.

Sarah Bauer strahlte über das ganze Gesicht. Die gerade erst 17 Jahre alt Gewordene war in der Tat ein großartiges Rennen gefahren und bei ihrem ersten WM-Auftritt respektlos aufgetreten. Sie setzte sich bereits auf dem ersten Kilometer an die zweite Position. Für Bauer ist das eher ungewöhnlich, braucht sie doch in der ersten Runde meistens ein wenig Anlaufzeit. Sie verfolgte die Italienerin Emilie Collomb und war Ende der ersten von vier 4,7-Kilometer-Runden fast dran, während von hinten inzwischen die Schweizerin Alessandra Keller aufgeschlossen hatte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Silberner Glanz für Herbst

Kunstrad: Der Athlet des RSV Wendlingen wird in Hamburg-Harburg deutscher Vizemeister

„Silberner Herbst“ für Moritz Herbst. Der Kunstradfahrer vom RSV Wendlingen wurde am Wochenende bei der deutschen Meisterschaft im Hallenradsport in Hamburg-Harburg im Einer der Männer mit persönlicher Bestleistung…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten