Radsport

Pfäffle startet bei den „Championships“

04.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Europameisterschaften

Der Neuffener Mountainbiker Christian Pfäffle bestreitet am Dienstag in Glasgow die Europameisterschaften. Die sind dieses Jahr Teil des zwölftägigen Mega-Events „European Championships“ mit den Sportarten Rudern, Golf, Triathlon, Turnen, Schwimmen, Radsport und Leichtathletik (in Berlin).

Das verspricht mehr mediale Aufmerksamkeit und tatsächlich überträgt das ZDF am Dienstag sowohl das Damen-Rennen (10.30 Uhr) und auch das Herren-Rennen mit Christian Pfäffle (15.30 Uhr). Der Bund Deutscher Radfahrer hat großzügig nominiert, um im Blick auf das Nationenranking für die Olympischen Quoten-Plätze 2020 alle Eventualitäten abzudecken. Daher kommt auch Pfäffle in den Genuss eines EM-Starts, obschon er im ersten Halbjahr nicht ganz in den Regionen auftauchte, die er sich selber auch vorgestellt hat.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 56%
des Artikels.

Es fehlen 44%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Moritz Herbst sichert sich beim Weltcup in Hongkong Platz zwei

Nur sein Dauerrivale war wieder einmal einen Tick besser: Kunstrad-Vizeweltmeister Moritz Herbst vom RSV Wendlingen (links) sicherte sich beim Weltcup in Hongkong trotz zwei kleinen Fehlern mit 182,03 Punkten Rang zwei hinter dem amtierenden Weltmeister Lukas Kohl (RMSV Concordia Kirchehrenbach). Wong Chin To aus Hongkong belegte Platz drei. Im…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten