Radsport

Kurze Schrecksekunde

14.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstrad: Wendlinger Zweier holt sich Bezirksmeistertitel

Einzige Starter des RSV Wendlingen bei den Bezirksmeisterschaften für Junioren und Elite in Stuttgart-Obertürkheim waren Linda-Maria Cavallo und Lara Aldinger im Zweier-Kunstfahren der Juniorinnen. Moritz Herbst musste aus beruflichen Gründen passen.

Ein Start, ein Titel: Lara Aldinger (links) und Linda-Maria Cavallo vom RSV Wendlingen.

Das Zweier-Paar zeigte eine gelungene Kür, bei der es nur nach einer nicht gelungenen Griffverbindung eine kurze Schrecksekunde gab. Sie meisterten aber diese Situation und fuhren sicher zu Ende. Mit 80,84 Punkten wurden sie Bezirksmeister und qualifizierten sich für die Baden-Württembergische Juniorenmeisterschaft, die am 1. März in Stockach ausgetragen wird. Der RSC Köngen war mit vier Teams am Start.

Die Vierer-Einrad-Frauenmannschaft mit Daniela Klein, Daniela Müller, Yanina Hullin und Lena Russ begann ihre Kür ruhig und konzentriert. Trotz eines Sturzes in der zweiten Übung ließen sie sich nicht aus der Ruhe bringen und wurden mit 83,75 Punkten Dritte hinter dem RKV Denkendorf und dem RC Oberesslingen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport