Radsport

In kleinen Schritten zurück auf die ganz große Bühne

19.03.2015, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radsport: Der Nürtinger Stefan Schumacher peilt mit seinem neuen Team den Start beim Giro an

In letzter Zeit ist es ruhig geworden um Stefan Schumacher. Doch jetzt ist der Radprofi aus Nürtingen, inzwischen 33 Jahre alt, heiß auf die Saison 2015. Er hat sich einiges vorgenommen für dieses Jahr: Mit seinem neuen Team CCC Polkowice Sprandi will er Schritt für Schritt zurück auf die große Bühne des Radsports. Sein großes Ziel ist der Giro d’Italia im Mai, dann will er wie 2006 für Furore sorgen.

Blickt dem Jahr 2015 voller Zuversicht entgegen: Radprofi Stefan Schumacher. Foto: Urtel

Momentan weilt Stefan Schumacher in seiner Heimatstadt Nürtingen. Notgedrungen, denn das Jahr hat für ihn nicht gerade gut begonnen. Der 33-Jährige, der vom dänischen Team Christina Watches zum polnischen Rennstall CCC Polkowice Sprandi gewechselt ist, stürzte im Februar bei der ersten Etappe der Andalusien-Rundfahrt, die auch Ruta del Sol genannt wird, und brach sich das Handgelenk. Einen Tag später stieg er trotz eines malträtierten Handwurzelknochens erneut aufs Rad. „Das war nicht gerade clever“, gesteht Schumacher. Nachdem die Verletzung diagnostiziert worden war, wurde er in Stuttgart erfolgreich operiert. Seitdem verleiht eine Schraube dem Gelenk wieder Stabilität.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Fünf fahren nach Frankreich

Mountainbike

Seit dem letzten LBS-Cup in Oberlengenhardt ist es amtlich: Mit Lara Böhm, Theo Hossinger, Marlon Wilken und Alexa Fuchs sind gleich drei U 13-Fahrer und eine U 15-Fahrerin des SV Reudern vom Nachwuchsbundestrainer Thomas Freienstein für die TFJV in Frankreich vom 1. bis 4. August in Morzine Avoriaz…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten