Anzeige

Radsport

Ergebnisse vom 5. Lauf zum Alb-Gold Juniors-Cup

02.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Elite m: 1. Luca Schwarzbauer (Lexware Racing Team), 2. Pirmin Sigel (TSV Dettingen), 3. Gabriel Sindlinger (RSG Zollernalb), 8. Jan Schwab (SV Reudern), 9. Karl Buchmann (TB Neuffen).

Elite w: 1. Leonie Daubermann (Regensburg), 2. Kathleen Bock (TSV Dettingen/Erms), 3. Ann-Mari Schlosser (TB Neuffen).

U 19 w: 1. Carolin Seybold (SV Reudern), 2. Simone Roßberg (TSV Dettingen).

U 19 m: 1. Ben Grupp (SV Reudern), 2. Luca Däschner (Heidelsheim), 3. Julian Huber (TG Neureut), 4. Nico Zimmermann (TSV Neckartenzlingen), 6. Samuel Wolf (SV Reudern), 8. Sven Schreiber (SV Reudern), 9. Tim Schlosser (TB Neuffen).

U 17 w: 1. Alex Fuchs (SV Reudern), 2. Kira Böhm (SV Reudern), 3. Sina Schäfer (TSV Neckartenzlingen).

U 17 m: 1. Louis Krauss (TSV Neckartenzlingen), 2. Florian Fink (Gonso Simplon Racing Team), 3. Jakob Stanger (TSV Dettingen/Erms), 4. Jacob Geigle (TSV Neckartenzlingen), 5. Luca Hufnagel (SV Reudern).

U 15 w: 1. Marie Weber (RV Gomaringen), 2. Ronja Planitschka (Böhringen), 3. Gwen Hofmaier.

U 15 m: 1. Marvin Sonntag (TSV Dettingen), 2. Luis Oßwald (SV Reudern), 3. Daniel Schmid (SV Reudern), 10. Jakob Geigle (TSV Neckartenzlingen).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Radsport

Moritz Herbst sichert sich beim Weltcup in Hongkong Platz zwei

Nur sein Dauerrivale war wieder einmal einen Tick besser: Kunstrad-Vizeweltmeister Moritz Herbst vom RSV Wendlingen (links) sicherte sich beim Weltcup in Hongkong trotz zwei kleinen Fehlern mit 182,03 Punkten Rang zwei hinter dem amtierenden Weltmeister Lukas Kohl (RMSV Concordia Kirchehrenbach). Wong Chin To aus Hongkong belegte Platz drei. Im…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten