Leichtathletik

Wandern für einen guten Zweck

01.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

17. Internationaler Volkswandertag

„Deutschland wandert – Deutschland hilft“: Unter diesem Motto finden in diesem Jahr zum 17. Mal deutschlandweit internationale Volkswandertage statt. Unter anderem auch am kommenden Samstag, 3. Oktober, in Wolfschlugen.

Die Arbeitsgemeinschaft der Wandervereine der Kreise Böblingen, Calw, Esslingen, Reutlingen und Tübingen lädt seit vielen Jahren zu dieser Benefizveranstaltung zugunsten von an Mukoviszidose erkrankten Menschen ein. In Wolfschlugen stehen von 7.30 bis 13 Uhr Strecken über fünf und elf Kilometer durch das Naherholungsgebiet Sauhag zur Auswahl. Gestartet wird an der Turn- und Festhalle Wolfschlugen, dort findet im Anschluss auch ein gemütlicher Ausklang statt. red

Leichtathletik

Bloß zehn Sekunden fehlen

Leichtathletik: Lukas Eisele wird bei der Deutschen Crosslauf-Meisterschaft in Löningen Elfter

Nach einem chaotischen Start lief Alexander Niemela von der LG Teck bei den deutschen Crosslaufmeisterschaften im niedersächsischen Löningen sein bestes Rennen und kam prompt mit dem vorderen Läuferpulk ins…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten