Anzeige

Leichtathletik

Vorne ein Rad, hinten ein Rad

05.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Randnotizen vom Wendlinger Zeitungslauf

Viele Helfer reichten entlang der Strecke Wasser, was von den Läufern gerne in Anspruch genommen wurde. Foto: Holzwarth

Riesig freute sich die Siegerin des Wendlinger Stadtlaufs, Karoline Binder, über ihren Erfolg. Sie war einmal Kreis-Jugendmeisterin über 5000 Meter auf der Bahn, doch den jetzigen Erfolg siedelt die 21-Jährige hoch an, denn immerhin steht sie nun in einer Reihe mit solch bekannten Siegerinnen wie Monika Pletzer (Frickenhausen) oder Julia Lippold (Nellingen). Trainiert wurde sie früher von Wolfgang Schweizer in Nellingen, jetzt hat sie ein Studium begonnen und trainiert weitgehend selbständig. Sie lobt die Streckenführung und vor allem die vielen Wasserstellen entlang der Strecke, wo auch die Anwohner mitgeholfen haben.

 

Fast Gleiches gilt auch für den Gesamtsieger Simon Dörflinger. Er bestätigt die Aussagen von Karoline Binder und war überrascht von der Freundlichkeit der Konkurrenten, die ihn bei seinen Überrundungen mit Beifall bedachten. Dörflinger ist 23 Jahre alt und studiert Internationale BWL in Tübingen. Dort trainiert er überwiegend selbständig auf den Wegen entlang des Neckars. Der Sieg in Wendlingen war sein bisher größter Erfolg.

 

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Leichtathletik

18 Sekunden fehlen

Leichtathletik: Streckenrekord des 29. Käppelelaufs verpasst

Der Zuspruch konnte sich trotz morgendlichen Regens dann doch noch sehen lassen. 189 Läufer und Walker waren beim 29. Käppelelauf am Start.

„Uns war klar, dass aufgrund der zwei Feiertage weniger Läufer kommen werden, wir sind dennoch überrascht, dass…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten