Leichtathletik

Rudolf Pletzer und Siegfried Greiner freuen sich über DM-Medaillen

14.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudolf Pletzer vom TSV Frickenhausen und Siegfried Greiner (im Bild) von der TG Nürtingen durften sich am Wochenende bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften der Leichtathletik in Zittau über die Silber- und die Bronzemedaille freuen. Unter den über 1100 Teilnehmern, die sich in der Stadt nahe der polnischen Grenze in verschiedenen Lauf- und technischen Disziplinen maßen, ging Pletzer in der Altersklasse M 65 über 1500 Meter an den Start. In einem gut besetzten Lauf sicherte er sich in starken 5.11,68 Minuten den zweiten Platz und damit die Deutsche Vizemeisterschaft vor Rudolf Thiele (SC Lüchow), deutlich abgeschlagen mit 5.20,20 Minuten, und hinter Sieger Winfried Schmidt vom TuS Köln, der nach 5.10,75 Minuten die Ziellinie überquert hatte. Zu einer Medaille reichte es auch für den Nürtinger Diskuswerfer Siegfried Greiner. Auch wenn Greiner in Zittau mit seinen 45,89 Metern im sechsten Versuch in der M 65-Konkurrenz nicht an seine gemeldete Weite (46,17 Meter in Baunatal im September 2014) herankam, reichte es für den Routinier aus Nürtingen dennoch souverän für Platz drei und die Bronzemedaille. Der viertplatzierte Richard Bauder (Neckarsulmer SU) war mit seinen 42,36 Metern bereits weit abgeschlagen. Gold sicherte sich Gerhard Sieben (ASC 09 Dortmund), der seinen Diskus 47,74 Meter weit warf, vor Gerhard Zachrau (Phoenix Mutterstadt) mit 46,30 Metern. red/hgn/Foto: Görlitz

Leichtathletik

Tolle Ausbeute in Mannheim

Leichtathletik: Siege für Gehrung, Neumann und Schubert bei den Baden-Württembergischen Aktiven- und U 20-Meisterschaften

Die Athleten des Kreises Esslingen haben es bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven und der Altersklasse U 20 in Mannheim sechs Mal aufs Treppchen geschnappt.…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten