Leichtathletik

Rudolf Pletzer feiert seinen 19. Titel

13.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Rudolf Pletzer vom TSV Frickenhausen sicherte sich erneut einen Meistertitel in der Leichtathletik. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Straßenlauf über zehn Kilometer gewann Pletzer seine Altersklasse M 65 in 41.32 Minuten souverän vor Salvatore Gangi von der LG Esslingen (43.56) und Jürgen Kleeberg von der Neckarsulmer Sport-Union, der mit 48.05 Minuten bereits deutlich abgeschlagen war.

Die ebene Strecke in Heilbronn musste in einem Rundkurs dreimal durchlaufen werden und endete mit dem Zieleinlauf im Franken-Stadion. Am Start waren 331 Läufer. Mit diesem Titelgewinn hat sich Rudolf Pletzer nun bereits zum 19. Mal als Erster in die Siegerliste Baden-Württembergischer Meisterschaften eingetragen. gn

Leichtathletik

Bloß zehn Sekunden fehlen

Leichtathletik: Lukas Eisele wird bei der Deutschen Crosslauf-Meisterschaft in Löningen Elfter

Nach einem chaotischen Start lief Alexander Niemela von der LG Teck bei den deutschen Crosslaufmeisterschaften im niedersächsischen Löningen sein bestes Rennen und kam prompt mit dem vorderen Läuferpulk ins…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten