Anzeige

Leichtathletik

Niemela knackt schon die DM-Norm

29.01.2019, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Der Läufer der LG Teck wird in Sindelfingen in überlegener Manier Baden-Württembergischer Hallenmeister

Alexander Niemela von der LG Teck fühlt sich auf vielen Laufdistanzen wohl. Sein Portfolio beginnt bei 800 Meter und reicht bis zu den 10 000 Meter. Am Samstag wurde der 18-Jährige in einem überlegen geführten Rennen Baden-Württembergischer U20-Meister über 1500 Meter.

In bestechender Form: Alexander Niemela von der LG Teck. Foto: Görlitz

Nur einmal war Niemela in 4.03,00 Minuten schneller als jetzt im Sindelfinger Glaspalast. Dies war im vergangenen Jahr bei den Deutschen Freiluft-Meisterschaften, als er 13. geworden war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Leichtathletik

Die TG Nürtingen holt vier Titel

Leichtathletik: Ba-Wü-Hallenmeisterschaften der Senioren

Schon zum zweiten Mal war die Halle des Olympiastützpunkts Mannheim Austragungsort für die Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik-Senioren der Altersklassen von 30 bis 90 Jahren. Die TG Nürtingen holte vier…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten