Leichtathletik

Franz zweimal vorne mit dabei

08.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nordic Walking: Erkenbrechtsweilerin erfolgreich bei DM und EM

Großer Erfolg für Sabine Franz: Bei den Deutschen und den Europameisterschaften im bayrischen Roding holte die Erkenbrechtsweilerin zwei zweite Plätze.

230 Nordic Walker aus acht verschiedenen Nationen Europas hatten zur ersten Europameisterschaft und zweiten Internationalen Deutschen Meisterschaft gemeldet. Bei einem sehr starken Läuferfeld, speziell aus Polen und Tschechien, sicherte sich Sabine Franz die Vize-Europameisterschaft und wurde zudem deutsche Vizemeisterin in ihrer Altersklasse. Sie überquerte als fünftbeste Deutsche in persönlicher Bestzeit von 1.04.18 Stunden die Ziellinie.

Sabine Franz, die für das Team MI-KA Sports aus Altshausen, Baden-Württemberg, startet, verpasste im Mix-Team (zwei Männer und zwei Frauen) zusammen mit ihrem Mann Matthias dann nur knapp das Podium und belegte Platz vier. Als Newcomer freute sich Matthias Franz bei seiner ersten Teilnahme bei diesen Meisterschaften über Platz neun in der DM und Rang zehn bei der Europameisterschaft in seiner Altersklassen im ebenfalls hochkarätigen Starterfeld. smf

Leichtathletik

Bloß zehn Sekunden fehlen

Leichtathletik: Lukas Eisele wird bei der Deutschen Crosslauf-Meisterschaft in Löningen Elfter

Nach einem chaotischen Start lief Alexander Niemela von der LG Teck bei den deutschen Crosslaufmeisterschaften im niedersächsischen Löningen sein bestes Rennen und kam prompt mit dem vorderen Läuferpulk ins…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten