Leichtathletik

Fischer holt Titel

16.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Bei den Baden-Württembergischen Hammerwurf-Meisterschaften, die in Waiblingen ausgetragen wurden, holte Dirk Fischer vom TB Neuffen in der Altersklasse M 45 mit 34,88 Meter den Titel vor Thomas Luz (TG Nürtingen), der das 7,26 Kilogramm schwere Gerät auf 33,59 Meter schleuderte. Bei der M 65 siegte Wolfgang Grau (TG Nürtingen) mit 38,80 Metern vor Teamkamerad Siegfried Greiner, dessen Fünf-Kilogramm-Kugel mit 36,16 Metern nah an seine Bestweite (37,70 Meter) flog. mm

Leichtathletik

Ruhiger als in den Jahren zuvor

Leichtathletik: Spektakulärster Vereinswechsel im Kreis Esslingen ist der von Denis Bäuerle

Jedes Jahr endet die Vereinswechselfrist am 30. November. Im Leichtathletikkreis Esslingen blieb die Wechselbörse ruhiger als in den Jahren zuvor. Der spektakulärste unter den insgesamt zwölf Wechseln ist der…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten