Leichtathletik

Fischer holt Titel

16.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Bei den Baden-Württembergischen Hammerwurf-Meisterschaften, die in Waiblingen ausgetragen wurden, holte Dirk Fischer vom TB Neuffen in der Altersklasse M 45 mit 34,88 Meter den Titel vor Thomas Luz (TG Nürtingen), der das 7,26 Kilogramm schwere Gerät auf 33,59 Meter schleuderte. Bei der M 65 siegte Wolfgang Grau (TG Nürtingen) mit 38,80 Metern vor Teamkamerad Siegfried Greiner, dessen Fünf-Kilogramm-Kugel mit 36,16 Metern nah an seine Bestweite (37,70 Meter) flog. mm

Leichtathletik

Schub für die Zukunft

Leichtathletik: Der Wendlinger Zeitungslauf steigt heute erstmals auf einer vom DLV anerkannten Strecke

Heute Abend um 19 Uhr steigt die zwölfte Auflage des Wendlinger Zeitungslaufs. Und das mit einem Novum: Die 2,5 Kilometer lange Strecke durch die Innenstadt wurde vermessen und nun auch vom Deutschen…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten