Anzeige

Leichtathletik

Bäuerle ragt heraus

12.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Die Kreis-Besten 2014

Der Leichtathletikkreis Esslingen ist sich einig: Der Läufer Denis Bäuerle war der überragende Mann im Jahr 2014. In der letzten Sitzung wählten die Verantwortlichen in jeder Altersklasse die besten Athleten, die beim Kreistag am 30. Januar ausgezeichnet werden sollen.

Bei der Wahl zum besten Leichtathleten führte kein Weg an Bäuerle vorbei. Mit seinen 1.47,28 Minuten über 800 Meter und dem Gewinn der deutschen Vizemeisterschaft kann er auf ein äußerst erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Spannend war die Wahl bei den A-Jugendlichen, wo sich der Kirchheimer Sprinter Viktor Bayer mit seinen 10,80 Sekunden über 100 Meter gegen den Techniker Marc Salzer (TG Nürtingen), der die Kugel auf 17,53 Meter wuchtete, durchsetzte. Auch in der B-Jugend wurde es spannend. Hier hat der Kreis mit Keelen Ishola (LG Leinfelden), Lukas Eisele (LG Filder), Mario Scheufele (LG Teck) und Alexander Heidu (TG Nürtingen) vier Top-Athleten. Der zweifache deutsche Meister auf der Mittelstrecke, Lukas Eisele, setzte sich durch. Bei den Schülern fiel die Wahl auf den Nellinger Niklas Meier mit seinen 1,85 Metern im Hochsprung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Leichtathletik

Olympia wäre der absolute Hammer

Leichtathletik: Die 14 Jahre alte Wendlingerin Aileen Kuhn hat eine „Wahnsinns-Entwicklung“ genommen und noch sehr viel vor

Sie ist ehrgeizig und träumt von großen Zielen. „Ich will einmal an Olympischen Spielen teilnehmen. Das habe ich mir auf jeden Fall fest vorgenommen“, sagt Aileen Kuhn…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten