TG Nürtingen

Machbare Aufgabe für Nürtingen

27.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frauenhandball, DHB-Pokal, 1. Runde

Eine machbares Los haben die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen in der ersten Runde des DHB-Pokals in der Gruppe Süd gezogen. Am ersten Septemberwochenende, voraussichtlich am Samstag, 2. September, muss die Truppe von Trainer Stefan Eidt beim Badenligisten TV Schriesheim ran. Der Auslosungsmodus in Rothenburg an der Fulda sah für die erste Runde im Pokal der Frauen 2017/18 insgesamt 17 Mannschaften aus den beiden Bundesligen sowie 23 Teams aus den Landesverbänden vor – verteilt auf vier regional geordnete Lostöpfe à zehn Teams. pm/jsv

1. Runde DHB-Pokal der Frauen, Gruppe Süd

Kurpfalz Bären Ketsch – TSV Haunstetten

SG Ottersheim/Bellheim/ – TV Brombach

TS Herzogenaurach – SG H2Ku Herrenberg

TV Schriesheim – TG Nürtingen

HSV Püttlingen – SG BBM Bietigheim II

Handball