Handball

Zwei Tage lang Vollgas

26.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: 18 Mannschaften beim REWE-Cup des TB Neuffen

Handball satt in Neuffen: Am kommenden Wochenende, 27. und 28. August, messen sich beim vierten Rewe-Cup an zwei Tagen zehn Männer- und acht Frauenmannschaften in den beiden aneinanderliegenden Sporthallen und überprüfen ihren Stand in der Vorbereitung.

Am Samstag startet das Turnier der Männer mit Mannschaften von der Bezirksklasse bis zur Landesliga um 10 Uhr. Neben den Gastgebern sind der TSV Owen, der TSV Grabenstetten, der TSV Dettingen/Erms, der TSV Neckartenzlingen, EK Köngen, die SG Nebringen/Reusten, die HK Ostdorf-Geislingen, der VfL Pfullingen II und aus der Landeshauptstadt der tus Stuttgart am Start. Nach den Gruppenspielen werden alle weiteren Plätze ausgespielt, das Endspiel wird um 16.30 Uhr angepfiffen.

Am Sonntag greifen dann die Frauen ins Geschehen ein. Vertreten sind hier Teams von der Landes- bis zur Baden-Württemberg-Oberliga sowie mit der HSG Leimental ein Vertreter aus der Schweizer Bundesliga. Neben den Gastgeberinnen ist der VfL Pfullingen ebenso mit dabei wie der TV Reichenbach, die SG Ober-/Unterhausen, der TV Rottenburg, der TSV Zizishausen und die zweite Mannschaft der SG H2Ku Herrenberg. Auch das Turnier der Frauen geht um 10 Uhr los, es werden nach den Gruppenspielen ebenfalls alle Plätze ausgespielt und analog zum Männerturnier steigt auch hier das Endspiel ab 16.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. mk

Handball