Handball

Wolfschlugens Nachwuchs jubelt

22.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Riesenjubel bei den A-Jugend-Handballern des TSV Wolfschlugen. Mit vier Siegen und 8:0-Punkten haben die jungen „Hexenbanner“ am Wochenende in der Aufstiegsrunde in Oftersheim frühzeitig die direkte Qualifikation für die A-Jugend-Bundesliga perfekt gemacht und gehen damit in der kommenden Saison in Deutschlands höchster Spielklasse auf Torejagd. „Die Jungs haben eine klasse kämpferische Leistung gegen hochkarätige Gegner gezeigt und sich super durchgesetzt“, freute sich Wolfschlugens Abteilungsleiter Wolfgang Stoll über den souveränen Gruppensieg ohne eine einzige Niederlage. Das Ticket für die Bundesliga haben die Wolfschlüger am Samstag und Sonntag durch ein 23:15 gegen die DJK Rimpar, ein 23:22 gegen die TUS Schutterwald, ein 18:17 gegen die HG Oftersheim-Schwetzingen sowie einen 23:19-Erfolg gegen Haspo Bayreuth gelöst. als

Handball

Ana Petrinja verlässt Nürtingen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Rückraumspielerin hat gestern ihren Vertrag bei der Turngemeinde aufgelöst

Ein Problem mehr für die personell arg gebeutelten Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Bereits vorigen Donnerstag hat Rückraumspielerin Ana Petrinja den Verantwortlichen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten