Handball

WM-Ticket gelöst

30.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball

Lisa Wieder, Außenspielerin vom Handball-Zweitligisten TG Nürtingen, hat mit den Juniorinnen des Deutschen Handballbundes (DHB) das Ticket zur U 20-Weltmeisterschaft vom 3. bis zum 17. Juli in Russland gelöst. Beim Qualifikationsturnier im tschechischen Hodonin feierten Wieder und das deutsche Nachwuchsteam drei Siege in drei Partien. Nach dem 25:22 gegen Tschechien und dem 29:15 gegen Bulgarien entschieden die DHB-Juniorinnen am Sonntag auch ihr Spiel gegen Litauen souverän mit 33:12 für sich. red

Handball

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten