Anzeige

Handball

„Wir steigen nicht ab“

24.04.2015, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: Neuffener Optimismus

Obwohl den Handballfrauen des TB Neuffen das Wasser bis Oberkante Unterlippe steht, sind sie von der Rettung überzeugt. „Wir verhindern den Abstieg“, sagt Spielleiterin Monika Kleiß vor dem letzten Spiel am Sonntag (15 Uhr) bei der SG Hofen/Hüttlingen.

Spannender hätte sich Krimi-Regisseur Alfred Hitchcock den Kampf um den Klassenverbleib nicht ausdenken können. Nach der Neuffener 19:23-Heimniederlage gegen den TV Weingarten sind die vier bedrohten Vereine am Tabellenende noch enger zusammengerückt. Der TBN steht mit 15:31 Punkten auf dem zehnten Platz, dahinter folgen die HSG Ebersbach/Bünzwangen, der TV Weingarten (beide 14:32) und die HSG Deizisau/Denkendorf II (13:33). Zwei Mannschaften steigen direkt in die Landesliga ab, der Drittletzte muss in die Relegation.

Die schlechtesten Karten hat Schlusslicht Deizisau/Denkendorf, das beim Saisonfinale den Spitzenreiter TuS Metzingen II empfängt. Ebersbach/Bünzwangen hat es mit der TG Biberach zu tun, Weingarten tritt gegen den TSV Heiningen an.

„Ein Punkt reicht uns wahrscheinlich, aber im Handball kann man nicht auf ein Unentschieden spielen“, sagt TBN-Spielleiterin Monika Kleiß. Die Mannschaft werde nach einer „katastrophalen Rückrunde“ nochmals alles in die Waagschale werfen, um das angestrebte Ziel zu erreichen. Trainer Uli von Petersenn, dessen Zukunft nach wie vor ungeklärt ist, kann auf seine Bestbesetzung zurückgreifen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Handball

Gemischte Gefühlswelt beim TBN

Handball-Bezirksliga: Neuffen führt lange im Lokalkampf gegen Grabenstetten, muss sich am Ende aber mit einem 27:27 begnügen

Sowohl der TB Neuffen gegen den TSV Grabenstetten als auch der SKV Unterensingen II beim SV Vaihingen freuten sich in der Handball-Bezirksliga über ein Remis. Während die…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten