Anzeige

Handball

Wieder Außenseiter

19.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball

Nach der Leistungssteigerung in Pforzheim wartet erneut ein Topteam auf die A-Jugend-Handballer des TSV Wolfschlugen. Am Samstag (12.45 Uhr) gastiert die JSG Balingen-Weilstetten in der Sporthalle. Bei den Gastgebern geht es darum, die vielen einfachen Fehler zu vermeiden oder wenigstens zu relativieren, um dann die Ballbesitze für den Gegner etwas zu kontrollieren – und vor allem die Gegenstoßtreffer einzuschränken. Dazu bedarf es eines konzentrierten Auftrittes aller Spieler, um den starken Gegner so lange wie möglich etwas ärgern zu können. TSV-Trainer Lars Schwend muss wohl weiter auf Jan Falkenburger und Lukas Grünenwald verzichten, sodass das Kollektiv noch mehr gefordert sein wird.

Vor allem die beiden starken JSG-Spieler Jan Remmlinger und den DHB-Europameister Jannik Hausmann gilt es einigermaßen auszuschalten oder weitgehend zu kontrollieren. Doch auch die restlichen Akteure verfügen über eine ordentliche Leistungsstärke und Ausbildung. Die Rollen sind klar verteilt und der TSVW mal wieder krasser Außenseiter. Balingen-Weilstetten steht mit 6:4 Punkten auf dem sechsten Platz, Wolfschlugen wartet weiterhin auf seinen ersten Punkt. wos

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten