Handball

Wager wagt keine Prognose

17.01.2014, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: Zukunft von Wolfschlugens Trainer ist weiter offen

Die drei „Nürtinger“ Frauen-Mannschaften in der Handball-Württembergliga Süd starteten mit viel Optimismus und forschen Tönen in die Rückrunde. Doch alle verloren auswärts. Außer Spesen nichts gewesen. Nun heißt es: auf ein Neues.

Der TSV Wolfschlugen empfängt am Samstag um 16 Uhr den TV Weingarten. Der TB Neuffen hat es um 18.15 Uhr in eigener Halle mit dem TSV Heiningen zu tun. Der TSV Zizishausen tritt um 18.45 Uhr bei der SG Hofen/Hüttlingen an. „Jetzt muss daheim eine Trotzreaktion kommen. Noch so ein Ding will ich nicht mehr erleben“, fordert Wolfschlugens Trainer Veit Wager.

Mit dem „Ding“ meint er die 23:31-Pleite und die schlechteste Saisonleistung vor einer Woche bei der HSG Leinfelden-Echterdingen. Der Gegner sei in allen Belangen klar besser gewesen. Seine Mannschaft habe keinen Fuß auf den Boden gebracht. Eine körperlos agierende Verteidigung, Fehler im Angriff und kein Tempo im Spiel – dann würde man eben untergehen. Über das „Unvermögen“ ärgerte er sich sehr und sprach es am Montag nochmals deutlich an. Trotz der Niederlage blieben die „Hexenbanner“ auf dem dritten Platz, allerdings mit nunmehr sechs Punkten Rückstand auf den verlustpunktfreien Spitzenreiter FSG Donzdorf/Geislingen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten