Handball

Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern

11.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Petra Adámková (Sokol Poruba), Barbara Laszló (Eszterházy KFSC), Hildigunnur Einarsdottir (Tertnes Bergen), Monika Odrowska (Levanger HK), Vanessa Gerken (Bayer Leverkusen), Franziska Ringleb (SG Kleenheim), Diana Sabljak (ZRK Samobor), Carina Stockhammer (McDonalds Wr. Neustadt), Lenka Hradilova (HC Zlín), Lea Schmidt (TV Moselweiß).

Abgänge: Lotte Prak (Thüringer HC), Kim Berndt (Bayer Leverkusen), Jennifer Winter (SGH BW Rosengarten-Buchholz), Zorika Despodovska (SGH BW Rosengarten-Buchholz), Kelly Vollebregt (TuS Metzingen), Prudence Kinlend (Frisch Auf Göppingen), Caroline Thomas (DJK/MJC Trier), Ivana Sazdovski (HSG Bensheim Auerbach), Hildur Thorgeirsdottir (Fram Reykjavik), Matilda Atanasosk (hört auf).

Spielerinnenkader

Tor: Branka Zec (28) Evelien Grob (23) Vanessa Gerken (19).

Feld: Lenka Hradilová (26), Diana Sabljak (23), Monika Odrowska (27), Lea Schmidt (20), Barbara Lászlo (24), Franziska Ringleb (23), Carina Stockhammer (24), Annika Ingenpaß (18) Hildigunnur Einarsdóttir (27), Petra Adámková (24), Dora Varga (23).

Trainer: Caslav Dincic, zweite Saison. Co-Trainer Andrea Marenbach. Torwarttrainer Christian Grzelachowski. Konditionstrainer Wolfgang Reith.

Saisonziel: Mannschaft formen.

Meisterschaftstipp: BSV Sachsen Zwickau.

Handball

Nur keinen Druck machen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann ihre tolle Saison morgen bei der HSG Hannover-Badenstedt krönen

Die Taktik von Trainer Stefan Eidt ist klar. Ja keinen Druck auf seine Spielerinnen machen, lautet sie. Auch vor der letzten Partie der Saison 16/17 ist das so. Bei der HSG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten