Anzeige

Handball

Unterensingen schlittert in die Krise

02.12.2017, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, HVW-Pokal, Viertelfinale: Herbe 21:28-Klatsche des SKV bei Bezirksligist VfL Kirchheim – Final-Four-Träume jäh geplatzt

Bezirksligist VfL Kirchheim wurde am Donnerstagabend seinem Ruf als Pokalschreck abermals gerecht. Mit dem SKV Unterensingen wurde bereits der vierte höherklassige Gegner aus dem diesjährigen HVW-Pokalwettbewerb rausgeworfen. Und wie: 28:21 (13:12) hieß es am Ende. Bei den unterlegenen „Spitzmäusen“ spricht Trainer Steffen Rost derweil offen von einer Krise.

Kein Durchkommen für Ingo Krämer. Württembergligist SKV Unterensingen biss sich im Viertelfinale des HVW-Pokals an Pokalschreck VfL Kirchheim die Zähne aus. Foto: Riedl

Was ist los mit den Handballern des SKV Unterensingen? Das fragten sich am Donnerstagabend nicht nur die circa 50 SKV-Schlachtenbummler unter den 250 Zuschauern, die sich nach den Niederlagen gegen Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf und Albstadt eine Wende und eine Wiedergutmachung beim Bezirksligisten unter der Teck versprochen hatten.

Dabei ging es gut los für ihre Mannschaft: nach drei Minuten führten die „Spitzmäuse“ durch ein schnelles Tor von Simon Hablizel sowie zwei Tempogegenstöße von Hablizel und Ingo Krämer mit 3:0. Dieser Drei-Tore-Vorsprung hielt bis zum 8:5, Hablizels viertem Treffer in der 12. Spielminute.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten