Handball

Trainingsfleiß wird belohnt

03.11.2015, Von Monika Kleiß — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen: TB Neuffen fährt den sehnsüchtig erwarteten ersten Saisonsieg ein

Der erste Zweier ist unter Dach und Fach: Die Landesliga-Handballerinnen des TB Neuffen haben gegen den TV Gerhausen den lang ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren. Dank einer TB-Abwehr in Topverfassung feierte der Tabellen-Elfte einen souveränen 25:18-Erfolg.

Das Siegen haben die Neuffenerinnen also nicht verlernt: Nicole Szukitsch (beim Wurf) und der TBN fuhren ihren ersten Zweier ein. Foto: Just

Man merkte den Neuffenerinnen bereits zu Beginn des Spieles an, dass es nun endlich an der Zeit für die ersten beiden Punkte war. In einem lange Zeit offenen Spiel konnte sich der TBN kurz vor der Pause ein kleines Polster verschaffen. Dieses Polster ließ sich die Truppe von Trainer Uli von Petersenn dann auch nicht mehr nehmen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Wundertüte der Liga kommt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen empfängt morgen den unberechenbaren Neuling Hannover-Badenstedt

Zum Hinrundenausklang wartet auf die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr) noch einmal eine richtige Herausforderung. Die HSG Hannover-Badenstedt gibt ihre…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten