Anzeige

Handball

Trainer Czechtizky zieht positives Fazit nach der Achterbahnfahrt

24.11.2014, Von Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Ein TSV Zizishausen mit Höhen und Tiefen siegt am Ende doch noch in Lichtenstein – Imposanter Schlusspunkt durch Baum

Wieder einmal lieferte der TSV Zizishausen eine Partie mit einigen Höhen und Tiefen ab, setzte sich aber dennoch bei der SG Ober-/Unterhausen knapp mit 32:30 durch. Nach der klaren Pausenführung (16:11) erlebten die „Schnaken“ erneut einen Einbruch, gerieten nach dem Wechsel sogar in Rückstand und behielten doch in der umkämpften Schlussphase die Oberhand.

Insgesamt zog Zizishausens Coach Jens Czechtizky nach der Achterbahnfahrt ein positives Fazit: „Unsere Abwehr stand in der ersten Hälfte sehr gut. Wichtig war, dass die Mannschaft nach dem Rückstand in der zweiten Halbzeit ruhig geblieben ist und weiter an sich geglaubt hat.“ Die Partie begann mit zwei schnellen Treffern von Mark Reinl, die anschließend von Maximilian Friessnig zum 2:2 (4.) egalisiert wurden. Diese zwei Akteure setzten auch später in der Schlussphase die wichtigen Akzente.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten