Anzeige

Handball

TGN-Zweite verteidigt die Spitze

06.11.2017, Von Melanie Engelfried-Schulz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen: Nürtingen aus starker Abwehr zum 36:32-Erfolg in Wangen

Die Nürtinger Bundesligareserve kann auch das Spitzenspiel gegen die MTG Wangen für sich entscheiden und bleibt weiterhin Tabellenführer. Dank zweier konstant starker Halbzeiten entführte die TG Nürtingen mit dem 32:36-Erfolg beide Punkte aus dem Allgäu.

Die MTG Wangen ging ersatzgeschwächt in die Partei, das hinderte sie aber nicht daran, loszulegen wie die Feuerwehr. Vor allem die schnelle Mitte und der Gegenstoß bereiteten der TGN Schwierigkeiten. Bis zum 5:5 (8.) legte Wangen immer ein Tor vor, jedoch konnte der Angriff der Turngemeinde immer postwendend ausgleichen. In der Anfangsphase setzte vor allem Simona Sehne sich selbst und ihre Nebenspielerin Celine Gaber gekonnt in Szene. Nachdem man das schnelle Angriffsspiel der Wangenerinnen besser in den Griff bekam, erzielte Sandra Härtl den ersten TGN-Führungstreffer zum 6:5. Dieser Vorsprung konnte dann zunächst auf vier Tore ausgebaut werden (10:14, Lalucis 18.), was eine Auszeit der Gastgeber zur Folge hatte. Und diese zeigte Wirkung. Wangen ließ nicht locker und verkürzte bis zur Halbzeit auf 17:19.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten