Anzeige

Handball

TGN verkauft sich unter Wert

04.11.2014, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3: Gaber-Truppe kassiert eine herbe 21:35-Abfuhr gegen Winzingen

Deutlich unter Wert verkaufte sich die TG Nürtingen am Sonntag in der Theodor-Eisenlohr-Sporthalle gegen die HSG Winzingen/Wißgoldingen. Mit 21:35 (10:15) unterlag die Mannschaft von Trainer Rolf Gaber den stark aufspielenden Gästen.

Selten konnte sich die TG Nürtingen im Heimspiel gegen die HSG Winzingen/Wißgoldingen so in Szene setzen wie hier Hannes Ahlgrimm. Die TGN unterlag klar und deutlich mit 21:35. Foto: Urtel

Dass die Gäste aus dem Bezirk Stauferland stark sind, war bei der TG Nürtingen durchaus bekannt. Entsprechend konzentriert begannen die Hausherren die Partie und legten immer wieder die Führung vor. Beim 6:4 durch Hannes Ahlgrimm (15.) lag die TGN noch bestens im Rennen und schien zu einem spannenden Spiel ihr Scherflein beitragen zu wollen.

„Wir haben bis dahin die Vorgaben gut umgesetzt und entsprechend mitgehalten“, anerkannte Trainer Gaber die Leistung seiner Schützlinge bis dahin. „Aber dann gerieten ein paar Chancen daneben und plötzlich fehlte auch der Glaube an uns selbst“, beschrieb Gaber die folgenden Spielszenen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

„Es geht um mehr als zwei Punkte“

Handball-Württembergliga Süd: Spitzenreiter TSV Zizishausen empfängt morgen zum Derbyklassiker den TSV Wolfschlugen

Die Handballfans im Raum Nürtingen fiebern dem Derbyklassiker zwischen dem TSV Zizishausen und dem TSV Wolfschlugen entgegen. Auch die Verantwortlichen brennen vor dieser brisanten…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten