Anzeige

Handball

TG Nürtingen II sichert sich das Triple

09.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirkspokal, Final Four, Frauen: Zweitliga-Reserve schlägt im Stadtderby den Landesliga-Meister TSV Zizishausen

Es ist vollbracht. Die Nürtinger Zweitliga-Reserve hat sich zum dritten Mal in Folge beim Handball-Bezirkspokal der Frauen durchgesetzt. Im Final Four in Bad Urach machte die TG-Zweite nach dem Sieg über den bisherigen Klassenkameraden und Landesliga-Meister TSV Zizishausen das Triple perfekt.

Drei wie Triple, die Nürtinger Zweite freut sich über die erneute Titelverteidigung. Hinten von links: Nele Hennig, Maria Teresa Fehringer, Melanie Schröder, Lisa Schmid, Amelie Müller, Katharina Lippik, Luisa Allgaier, Lucie Wahler, Vivienne Höck, Nina Birr, Simona Sehne; vorne von links: Clea Kärcher, Kimberley Hardt, Sandra Härtl, Jana Fälchle-Strobelt, Stephanie Bahsitta, Jennifer Lalucis, Sarah Molner, Celine Gaber, Leonie Gehring. Foto: Baur

Dritter wurde Gastgeber TSV Urach durch ein 4:1 im Siebenmeterwerfen gegen das Handballteam Uhingen-Holzhausen.

TSV Zizishausen – TSV Urach 16:14


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Handball