Handball

TG II geht die Luft aus

09.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Mit einem kleinen Kader reiste die zweite Frauenmannschaft der TG Nürtingen zur HSG Leinfelden-Echterdingen II an. Lediglich acht Feldspielerinnen standen Ersatztrainer Christian Hennig, der die verhinderte Spielertrainerin Nele Sigel vertrat, zur Verfügung. Die Gäste verloren 21:29. Pia Schneider stand nicht wie gewohnt im Tor, sondern auf dem Feld. Die TGlerinnen kamen schlecht ins Spiel. Im Angriff agierten sie einfallslos und in der Abwehr fehlte es an der richtigen Absprache. Nach einer Auszeit spielte die TG II im Angriff mit zwei Kreisläuferinnen, was sich zunächst positiv auswirkte, sodass die Nürtingerinnen um einige Tore verkürzen konnten. Mit 16:11 ging’s in die Halbzeit. Nach der Pause verfielen die Gäste wieder in alte Muster. Vorne mangelte es an einem guten Zusammenspiel und hinten an Aggressivität. Gegen Ende konnte sich die TG II auch nicht mehr steigern, da ihr aufgrund der mangelnden Wechselmöglichkeiten die Luft ausging. Am Ende stand’s 29:21. nb

Handball

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten