Handball

Stotz hebt warnend den Zeigefinger

19.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga, Frauen: Trainer der TG Nürtingen will den Tabellenletzten HSG Albstadt auf keinen Fall unterschätzen

Den beiden Siegen zum Saisonauftakt folgten drei Niederlagen. Nun wollen die Handballerinnen der TG Nürtingen am Sonntag (15 Uhr) in der Theodor-Eisenlohr-Halle wieder einen Sieg einfahren. Dann nämlich ist die HSG Albstadt zu Gast. Allerdings plagen TG-Trainer Markus Stotz einige Krankheits- und Verletzungssorgen.

Nach den jüngsten drei Niederlagen soll am Wochenende nun mal wieder ein Sieg her und dafür stehen die Chancen gar nicht so schlecht. Denn mit der HSG Albstadt kommt eine Mannschaft, die bereits in der vergangenen Saison aus sportlicher Sicht abgestiegen ist und nur weil andere Teams zurückzogen haben nicht den Gang in die Baden-Württemberg-Oberliga antreten musste. Und auch in der neuen Runde läuft es nicht viel besser für die HSGlerinnen, denn mit 0:10 Punkten stehen sie derzeit am Tabellenende. Auch die durchschnittlich 39 Gegentore pro Partie lehren keine Angriffsreihe das Fürchten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Uttendorfer rettet Köngen Remis

Handball-Landesliga, Staffel 2: TSV-Co-Trainer erzielt kurz vor Schluss das 25:25 im Aufsteigerduell mit der TSG Reutlingen

Der TSV Köngen hat trotz einer engen Personalsituation einen Punkt gegen die TSG Reutlingen eingefahren. Nach langer Führung und Rückstand in den Schlussminuten trennten sich die…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten