Anzeige

Handball

Stark besetztes Starterfeld

24.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Turnier in Wolfschlugen

Handball satt versprechen die Einladungsturniere des TSV Wolfschlugen am Wochenende. An drei Tagen stehen in der Sporthalle drei Turniere an, bei denen sich die Gastgeber mit interessanten Gegnern aus der Umgebung und auch von weiter weg messen.

Den Auftakt macht am Freitag das Frauenturnier. Ab 18 Uhr spielen fünf Mannschaften um den Turniersieg, wobei die gastgebenden „Hexenbanner“ Favorit sind. Sie messen sich mit den Landesligisten TB Neuffen und TSV Zizishausen sowie den Württembergligisten TV Nellingen (Süd-Staffel) und VfL Pfullingen (Nord) Gespielt wird 25 Minuten ohne Pause und nach dem Modus jeder gegen jeden. Das Turnier-Ende wird gegen 22.15 Uhr sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Handball

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten