Handball

Spitzentanz beim SKV

25.09.2015, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Württembergliga Süd: Unterensingen empfängt Weilstetten

Am dritten Spieltag der Handball-Württembergliga warten von der Papierform her ungleich schwierige Aufgaben auf den SKV Unterensingen und den TSV Zizishausen. Während die „Schnaken“ am Samstag beim bisher punktlosen SC Vöhringen den ersten Auswärtssieg anstreben, treffen die „Spitzmäuse“ am Sonntag im Spitzenspiel auf den TV Weilstetten, mit dem sie aktuell gemeinsam an der Tabellenspitze stehen.

TV Weilstetten und SC Vöhringen heißen die Gegner des SKV Unterensingen und des TSV Zizishausen. Diese beiden Teams standen sich bereits am ersten Spieltag gegenüber. Dabei behielt Weilstetten in Vöhringen deutlich mit 27:18 die Oberhand. Auch im zweiten Spiel siegten die „Füchse“ mit neun Toren Vorsprung (31:22 gegen die HSG Winzingen/Wißgoldingen). Da scheint ein harter Brocken auf den SKV zuzukommen. Doch auch die „Spitzmäuse“ haben nach zwei Spielen bereits vier Punkte auf ihrem Haben-Konto. Obwohl es noch sehr früh in der Saison ist – man kann schon von einem echten Spitzenspiel sprechen, das auf die Handballfans am Sonntag (Anpfiff 17 Uhr) in der Unterensinger Bettwiesenhalle wartet.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Nur keinen Druck machen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann ihre tolle Saison morgen bei der HSG Hannover-Badenstedt krönen

Die Taktik von Trainer Stefan Eidt ist klar. Ja keinen Druck auf seine Spielerinnen machen, lautet sie. Auch vor der letzten Partie der Saison 16/17 ist das so. Bei der HSG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten