Anzeige

Handball

Spannung bis zum Schluss

26.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse

Die Handballer des TSV Köngen haben sich zum Rundenauftakt in einer heiß umkämpften und bis zur letzten Sekunde spannenden Partie mit 28:27 (12:14) gegen die SG Lenningen II durchgesetzt. Zu verdanken war der Sieg einer späten Aufholjagd.

Es entstand ein durchwegs ausgeglichenes Spiel, in dem es der Köngener Truppe aufgrund mangelnder Chancenverwertung nie gelang, sich vom Gegner entscheidend abzusetzen. Der Gast strotzte hingegen vor Selbstbewusstsein, nutzte die sich häufenden Schwächen in der Köngener Hintermannschaft und ging mit einem Zwei-Tore-Vorsprung (12:14) in die Pause. Köngens Trainer Peter Weichselmann sprach in der Halbzeit die entscheidenden Mankos im TSV-Spiel an – allerdings ohne große Wirkung.

Die zweiten 30 Minuten verliefen ähnlich wie die ersten und keines der beiden Teams vermochte es, eine Führung mit mehr als drei Toren Unterschied herauszuspielen. Mitte der zweiten Halbzeit sah es beim Spielstand von 20:23 nicht gut aus für den TSV. Doch er gab sich nie auf. Zu keiner Zeit des Spiels und nach keinem der technischen Fehler oder Fehlwürfe ließ das Team die Köpfe hängen und so gelang es kurz vor Schluss, das Ruder doch noch herumzureißen und in einer unheimlich spannenden Schlussphase etwas glücklich, aber letztlich doch verdient mit 28:27 als Sieger vom Feld zu gehen. Die Freude und Erleichterung nach dem erfolgreichen Rundenauftakt war groß. jop


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Handball

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten