Handball

SKV Unterensingen macht Aufstieg perfekt

25.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse, Frauen: Knapper Erfolg in Plieningen reicht

Trotz der widrigen Umstände eines absoluten Harzverbotes ließen sich die Unterensingerinnen nicht von ihrem Weg Richtung Bezirksliga abbringen, gewannen nach durchwachsener Leistung knapp mit 25:24 in Plieningen und sind aufgestiegen. Im ersten Durchgang ließ die SKV-Defensive lediglich acht Tore der Gastgeberinnen zu. Allerdings kam man ohne Haftmittel so schlecht zurecht, dass man bis zum Halbzeitpfiff lediglich neun Tore zustande brachte. Auch nach dem Seitenwechsel (9:8) lief bei den SKV-Handballerinnen in der Offensive nicht viel zusammen; trotzdem konnten sie sich Plieningen dank der weiterhin stabilen Abwehrarbeit einigermaßen vom Leibe halten (17:13, 20:14). Allerdings nur bis zur 45. Minute. Dann schwangen sich die Plieningerinnen zu Höchstform auf, holten Tor um Tor auf (21:16, 23:20, 24:22), konnten aber, weil Unterensingen sich nicht aus dem Konzept bringen ließ, dem Spiel nicht die entscheidende Wendung geben. Mit dem knappen Sieg können die Unterensingerinnen von der Konkurrenz nicht mehr eingeholt werden und stehen damit drei Spieltage vor Rundenende als Aufsteiger fest. rb

SKV Unterensingen: Götz, Deuschle; Benz (1), Maike Klingler (6/1), Rapp (2), Fröhlich, Hertle (6/1), Single (3), Gnann (2), Stuber, Marissa Klingler (3), Allolomis.

Handball

Ein erster Schritt nach vorne

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen schlägt beim durchwachsenen Heimdebüt Aufsteiger HSD Gröbenzell

Ganz überzeugend war es dann doch nicht, das Heimdebüt der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen in dieser Saison. Dennoch gewann die Turngemeinde verdient mit 31:27 (16:13) gegen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten