Handball

SKV träumt vom Final Four

30.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Unterensingen empfängt heute Abend im HVW-Pokal-Viertelfinale die TSG Söflingen

Württembergligist SKV Unterensingen trifft in der vierten Runde des HVW-Pokals heute Abend (20.30 Uhr) auf die klassenhöhere TSG Söflingen.

Unterensingens Simon Hablizel (beim Wurf) steht vor seinem Comeback. Foto: Urtel

Als einziger Vertreter aus der Region Nürtingen, und neben dem TSV Neuhausen/Filder, der gestern Abend gegen die H2Ku Herrenberg ranmusste (Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht zu Ende), auch als einziger Vertreter aus dem Kreis Esslingen, hat Unterensingen den Sprung ins Viertelfinale des HVW-Pokals geschafft. Bisher warfen die „Spitzmäuse“ die Liga-Konkurrenten TV Reichenbach, TSV Blaustein und SG Ober-/Unterhausen aus dem Rennen. Auch in der vierten Runde bescherte ihnen das Los ein Heimspiel, diesmal gegen den Tabellenachten der Baden-Württemberg-Oberliga. SKV-Trainer Benjamin Brack hat sich schlaugemacht und Videos studiert.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball