Anzeige

Handball

SKV-Start misslingt

26.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Mit einer 13:18-Niederlage gegen den TSV Neuhausen/Filder sind die Bezirksliga-Handballerinnen des SKV Unterensingen in die Saison gestartet. Die Partie des SKV gegen den Landesliga-Absteiger war geprägt von starken Abwehrreihen und hervorragenden Torhüterleistungen auf beiden Seiten, was auch der 4:6-Halbzeitstand untermauert. In der zweiten Halbzeit setzte sich Neuhausen auf 13:7 ab (47.), doch die Gastgeberinnen kamen in der 52. Minute wieder auf 11:13 heran. Beim 12:15 in der 55. Minute nahm Unterensingens Trainer Karl-Heinz Deuschle eine Auszeit und stellte die Abwehr auf eine noch offensivere Variante um, was zu einem schnelleren Ballbesitz führte. Rosalie Allilomis verkürzte daraufhin auf 13:15, doch dies sollte das letzte Tor des SKV bleiben. deu

SKV Unterensingen: Deuschle, Götz; E. Kilian, Haußmann, Hablizel (5), Single, Gehrung (5), Lieb, Köhler, A. Kilian, Neven, Allilomis (2), Ehring.

Anzeige

Handball

Nun auch Liga-Erfolg für TGN

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtinger 30:28 bei Lintfort ist der erste Saisonsieg

Dass sie nach dem Pokaltriumph gegen Herrenberg auch im Liga-Alltag noch gewinnen kann, unterstrich die TG Nürtingen eindrucksvoll am Samstag beim TuS Lintfort. Dank einer hervorragenden ersten Halbzeit siegte…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten