Handball

SKV-Sieges-Serie gerissen

28.09.2015, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Weilstetten entführt Punkte aus Unterensinger Bettwiesenhalle

Nach zwanzig Minuten auf Augenhöhe zog der TV Weilstetten gestern in der Unterensinger Bettwiesenhalle auf 20:12 davon. Obwohl sich der SKV nicht hängen ließ und sich nochmal bis auf drei Tore Differenz herankämpfte, kam die Aufholjagd zu spät. Mit 25:30 mussten sich die „Spitzmäuse“ schließlich einem starken Gegner geschlagen geben.

Der SKVler Matthias Briem (mit Ball) sucht eine Anspielstation. Foto: Urtel

Die Verletztenliste beim SKV ist schon lang genug. Da hoffte Trainer Steffen Rost vor dem Spiel wenigstens auf den Einsatz von Philipp Keppeler, dessen Mitwirken sich erst beim Warmmachen entschied. Und Keppeler bewies gleich, wie wichtig er für die Unterensinger ist: Er erzielte den ersten Treffer für die Hausherren und hatte bis zum 8:6 in der 12. Minute bereits viermal getroffen. „Dann haben wir es geschafft, defensiv besser zu agieren“, analysierte Weilstettens Coach Ralf Bader nach dem Match. In der Folge verwandelten die Gäste den Rückstand in eine eigene 17:12-Führung bis zur Halbzeitsirene.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Eine Saison der Extreme

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen verbessert sich im zweiten Jahr um sieben Plätze auf Rang vier

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben in ihrer zweiten Zweitliga-Saison alle Erwartungen übertroffen. Platz vier stand am Ende zu Buche, und damit haben sie sich mal wieder verbessert.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten