Handball

Siebenmeterglück in letzter Sekunde

10.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Per Strafwurf sichert Kai Burk Neuffens Auswärtssieg – Köngen souverän

Im Verfolgerduell mit dem TSV Neuhausen II setzten sich die Handballer des TB Neuffen buchstäblich in letzter Sekunde mit 31:30 durch, während Spitzenreiter TSV Köngen mit Kellerkind SG Lenningen beim 36:24 kaum Probleme hatte.

Köngen (in Grün) wurde gegen Schlusslicht Lenningen seiner Favoritenrolle gerecht. Foto: Just

Der TSV Zizishausen II konnte seine schwache erste Hälfte nicht mehr wettmachen und unterlag zu Hause dem TV Reichenbach II knapp mit 26:27. Der TSV Neckartenzlingen ging beim 25:32 gegen Tabellennachbar HSG Ebersbach/Bünzwangen II trotz gutem Strat leer aus.

TSV Köngen – SG Lenningen II 36:24

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 15%
des Artikels.

Es fehlen 85%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten