Anzeige

Handball

Siebenmeterglück in letzter Sekunde

10.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Per Strafwurf sichert Kai Burk Neuffens Auswärtssieg – Köngen souverän

Im Verfolgerduell mit dem TSV Neuhausen II setzten sich die Handballer des TB Neuffen buchstäblich in letzter Sekunde mit 31:30 durch, während Spitzenreiter TSV Köngen mit Kellerkind SG Lenningen beim 36:24 kaum Probleme hatte.

Köngen (in Grün) wurde gegen Schlusslicht Lenningen seiner Favoritenrolle gerecht. Foto: Just

Der TSV Zizishausen II konnte seine schwache erste Hälfte nicht mehr wettmachen und unterlag zu Hause dem TV Reichenbach II knapp mit 26:27. Der TSV Neckartenzlingen ging beim 25:32 gegen Tabellennachbar HSG Ebersbach/Bünzwangen II trotz gutem Strat leer aus.

TSV Köngen – SG Lenningen II 36:24


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Handball

Weihnachten als nächstes Ziel

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen trifft im zweiten Heimspiel auf Lieblingsgegner SV Werder Bremen

Das Warten hat ein Ende. Morgen (19.30 Uhr) bestreiten die Handballerinnen der TG Nürtingen mal wieder ein Heimspiel. Es ist am neunten Spieltag nach über zwei Monaten erst das zweite in…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten