Anzeige

Handball

SG H2Ku Herrenberg

08.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Sandro Münch (SG Pforzheim/Eutingen), Andreas Kohler (eigene zweite Mannschaft), Yannik Schopp (TV Gerhausen), Jan-Nicolai Geistler (HSG Ostfildern).

Abgänge: Cornelius Maas (TSV Zizishausen), Tobias Barthold, Fabian Gerstlauer (hören beide auf).

Spielerkader

Tor: Marvin Heinz, Nicolas Rhotert.

Feld: Sascha Marquardt, Christian Rau, Maximilian Fuhrmann, Sandro Münch, Dominic Rose, Marvin Seeger, Yannick Schopp, Jannis Mezger, Andreas Kohler, Alexander Zürn, Jan Kussmann, Finn Böhm, Jan-Nicolai Geistler, Christian Dürner.

Trainer: Alexander Job, zweite Saison.

Saisonziel: Oben mitspielen.

Meisterschaftstipp: SG Pforzheim/Eutingen.

Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten