Handball

Schwere Aufgabe gegen den Primus

06.10.2017, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen: TSV Wolfschlugen empfängt die HSG Strohgäu

Nach der ersten Saisonniederlage stehen die Oberliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen erneut vor einer schweren Aufgabe. Morgen (20 Uhr) erwarten die Schützlinge von Trainer Rouven Korreik den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter HSG Strohgäu.

Der Aufsteiger hat am Dienstag mit einem 27:26 bei der TG Pforzheim die Tabellenführung übernommen und kommt nun mit viel Selbstvertrauen nach Wolfschlugen. „Die HSG schwimmt zurzeit auf einer Euphoriewelle“, weiß Korreik. Sie sei gut organisiert, ausgeglichen besetzt und kämpferisch stark. Prunkstück wäre die Abwehr. Das unterstreichen auch die Zahlen.

Der Primus, der 7:1 Punkte auf dem Konto hat, weist die wenigsten Gegentore auf. Der TSVW-Coach hat den kommenden Gegner auf Video studiert und ist sich sicher: „Da sind meine Spielerinnen gefordert. Wir müssen schon an unsere Bestleistung herankommen, um die Begegnung für uns zu entscheiden. Von Beginn an müssen wir hellwach sein.“ Zuletzt boten die „Hexenbanner“-Mädels keine überzeugende Vorstellung. Sie mussten die Überlegenheit des TSV Heiningen anerkennen und sich klar geschlagen geben.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 46%
des Artikels.

Es fehlen 54%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Bären erwischen die TG eiskalt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingen kommt in Ketsch unter die Räder und verpasst den Sprung an die Tabellenspitze

Nur wenig konnten die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern in der Ketscher Neurott-Halle gegen die Kurpfalz Bären ausrichten. Von Beginn an zeigten die Gastgeberinnen den…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten