Handball

Schwend will von Nervosität nichts wissen

13.03.2015, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Primus Wolfschlugen muss nach Vöhringen, Unterensingen und Zizishausen dürfen daheim ran

Keine leichten Aufgaben warten am Wochenende auf die drei Württembergligisten aus dem Raum Nürtingen. Am Samstag muss Tabellenführer TSV Wolfschlugen beim heimstarken SC Vöhringen ran (Anpfiff 19.30 Uhr). Am Sonntag, Spielbeginn jeweils um 17 Uhr, tragen der SKV Unterensingen und der TSV Zizishausen ihre nächsten Heimspiele aus: Die „Spitzmäuse“ erwarten den TSV Blaustein, die „Schnaken“ haben den TSV Heiningen zu Gast.

Ob Wolfschlugens derzeit einziger Linkshänder Robin Habermeier (beim Wurf) wie im Hinspiel gegen den SC Vöhringen mitmischen kann, ist noch fraglich. Foto: Urtel

Gerade einmal drei Minuspunkte standen bei Spitzenreiter TSV Wolfschlugen nach 19 Spieltagen zu Buche. Nur zwei Spiele später haben sich diese schlagartig verdoppelt. Nach der 29:31-Pleite bei Verfolger Plochingen kam der Spitzenreiter zuletzt auch gegen Reichenbach nicht über ein 23:23-Remis hinaus. Was ist los in Wolfschlugen? Werden die „Hexenbanner“ auf dem Weg zu Meisterschaft und Aufstieg noch einmal nervös?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Der Nachwuchs darf jubeln

Handball: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen sichert sich die Württembergische Meisterschaft

Trainer Sascha Mitranic kam ins Schwärmen, während seine Spieler ihre überragende Saison mit einer Abschlussparty in der Wolfschluger Sporthalle feierten: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen ist Württembergischer…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten