Handball

„Schnaken“-Taktik geht überhaupt nicht auf

09.03.2015, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Der SKV Unterensingen schlägt den Nachbarn aus Zizishausen mit 29:24 und hält weiter Anschluss an Platz zwei

Trotz herrlichem Frühlingswetter waren gestern gut 700 Zuschauer in die Bettwiesenhalle gepilgert. Und diese brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen – zumindest soweit sie Fans des SKV Unterensingen waren. Bereits zur Pause schien beim 17:11 im Derby gegen den Nachbarn TSV Zizishausen eine Vorentscheidung gefallen. Doch die „Schnaken“ steckten nicht auf, kämpften sich heran, mussten sich schließlich aber doch deutlich mit 24:29 geschlagen geben.

Unterensingens Oliver Hihn wird von Niklas Minsch aufgehalten. Marcel Metzger (links) und Julian Baum schauen zu. Foto: Urtel

Eine proppenvolle Bettwiesenhalle sorgte von Anfang an für richtige Derbystimmung. Die Gastgeber hatten Anspiel, und ihr erster Angriff dauerte tatsächlich fast drei Minuten, ehe Simon Hablizel per Strafwurf die 1:0-Führung erzielte. Bis dahin hatte Benjamin Hauptvogel bereits zwei Paraden gezeigt, unter anderem den ersten Siebenmeter von Hablizel abgewehrt, aber der SKV war stets in Ballbesitz geblieben.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

In Mainz eine Rechnung begleichen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen will sich bei der FSG Mainz/Budenheim für die Hinrundenpleite revanchieren

Die eigene Vergangenheit sollte den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen Mut machen. Nach zwei verlorenen Spielen am dritten und vierten Spieltag starteten sie eine…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten