Anzeige

Handball

Rapp sorgt für SKV-Sieg

05.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: Wolfschlugen II gewinnt in Neuffen

Nach der Niederlage im ersten Saisonspiel gegen Neuhausen/Filder hat der TSV Wolfschlugen II am Feiertag mit 28:22 beim TB Neuffen II gewonnen.

TB Neuffen II – TSV Wolfschlugen II 22:28

Bis zur 16. Minute war es eine ausgeglichene Angelegenheit. Nach dem 7:7 legten die Gastgeberinnen bis zum 12:9 zur Pause einen Zwischenspurt hin. Auch nach dem Seitenwechsel führten sie noch lange, doch ab dem 20:20 in der 49. Minute gaben die Gäste den Ton an und landeten am Ende sogar noch einen deutlichen Erfolg.

TB Neuffen II: Kenntner; Geiß (5/2), Wagner (1), Zeller (1), Bauder (2), Feucht (5/4), Lauser (1), Schwer, Pfäffle, Moll (4), Mönch (3).

TSV Wolfschlugen II: Balz, Schröter, Forschner, Bauer (3), Meister (1/1), Broß (6), Volkert, Schweizer, Engelfried (2), Josephine Kuschel (1), Julia Kuschel (1), Dehmel (11/3), Akcay (3).

schiedsrichter: Kolb (HB Filderstadt)

SG Esslingen – SKV Unterensingen 15:17


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten