Handball

Platz vier untermauert

24.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen

Die Landesliga-Handballerinnen des TSV Zizishausen kommen ihrem Saisonziel immer näher. Mit einem 28:24-Erfolg beim TV Weilstetten fuhren die „Schnaken“ die nächsten zwei Punkte ein und stehen nun mit 24:12 Zählern weiter auf dem vierten Platz.

Erneut zu ungewohnt später Zeit mussten die Frauen des TSV Zizishausen in der Längenfeldhalle in Balingen gegen die TV Weilstetten ran. Der bis dahin direkte Konkurrent um Platz vier, hatte bereits das Hinspiel gegen TSVlerinnen verloren und wollte sich daher zu Hause die Punkte sichern. Doch erst einmal war Zizishausen am Zug.

Jasmin Bodenmüller eröffnete das Torewerfen. Die Gastgeberinnen zogen postwendend nach, ehe Zizishausen innerhalb von vier Spielminuten auf 5:1 davonzog. Die Abwehrformation der Weilstetterinnen bot Nicole Wurster, Melani Klaric und Sabrina Omasta viel Platz, sodass der TSV immer wieder über die Halbpositionen und über den Kreis zu Toren kam. Durch Unkonzentriertheiten in der Abwehr konnte Weilstetten bis zur 22. Minute wieder auf 12:12 ausgleichen. Bis zur Pause blieb es eng (16:17).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten