Anzeige

Handball

Oprea-Team will erneut angreifen

13.09.2013, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Nach Aus in der Aufstiegsrelegation ist sich der Zizishausener sicher: Sein Team ist stärker geworden

Als Vizemeister ging der TSV Zizishausen in der vergangenen Spielzeit in der Württembergliga über die Ziellinie. Nur zwei Punkte fehlten auf Meister Langenau/Elchingen, anschließend scheiterte das Team von Coach Vasile Oprea in der Aufstiegsrelegation. Auch in der kommenden Spielzeit wollen die „Schnaken“ oben mitspielen. Oprea sagt, sein Team sei noch stärker geworden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Anzeige

Handball

Weihnachten als nächstes Ziel

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen trifft im zweiten Heimspiel auf Lieblingsgegner SV Werder Bremen

Das Warten hat ein Ende. Morgen (19.30 Uhr) bestreiten die Handballerinnen der TG Nürtingen mal wieder ein Heimspiel. Es ist am neunten Spieltag nach über zwei Monaten erst das zweite in…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten