Handball

Nürtingen II ist Meister

24.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Kreisliga A

In ihrem letzten Spiel, aber noch vor Ende der Runde in der Handball-Kreisliga A sicherte sich die TG Nürtingen II mit einem 27:24 (11:13)-Erfolg über tus Stuttgart II die Meisterschaft.

Im Wissen um die große Chance auf Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksklasse tat sich die TGN II gegen den stark aufspielenden tus Stuttgart lange Zeit sehr schwer. Sowohl im Angriff als auch in der Abwehr zeigte die TGN Konzentrationsmängel. Etliche Male blieb Gäste-Torhüter Tobias Maier Sieger gegen die Wurfversuche der Turngemeinde. In Almir Mekic hatte Stuttgart einen wirkungsvollen Akteur im Rückraum, der von der TG-Abwehr fast nicht zu stoppen war. Hannes Kirchner und Robin Sigel sicherten den Gastgebern aber doch noch den Erfolg mit nervenstark verwandelten Strafwürfen. Nach dem 27:24 über die am Schluss nachlassenden Stuttgarter war großes Aufatmen und Jubel bei der Mannschaft von Trainer Christian Hennig angesagt. jüs

TG Nürtingen II: Kromer, Baumeister; Sommer (2), Sigel (6/4), Promies (4), Hennig (1), Gudat, Manuel (2), Kirchner (6/4), Schicht (2), Schreiweis (1), Meyer (2), Hardt (1).

Handball

Nur keinen Druck machen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann ihre tolle Saison morgen bei der HSG Hannover-Badenstedt krönen

Die Taktik von Trainer Stefan Eidt ist klar. Ja keinen Druck auf seine Spielerinnen machen, lautet sie. Auch vor der letzten Partie der Saison 16/17 ist das so. Bei der HSG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten